NAD M10v2: lesenswerter Test beim Online-Magazin soundstagesimplifi.com

18. März 2022

NAD M10v2: lesenswerter Test beim Online-Magazin soundstagesimplifi.com

„Trotz seiner winzigen Größe ist der NAD Masters M10 V2 ein echtes Kraftpaket. Dank seiner Vielseitigkeit empfiehlt er sich als zentrale Komponente eines modernen Audiosystems – Sie können fast jede Komponente anschließen, die Sie sich vorstellen können, einschließlich Ihres Fernsehgeräts. Dabei braucht man nicht zwingend eine separate Audioquelle, es lassen sich einfach hochauflösende Audiodaten von einem lokalen Speicher oder einem Internetdienst über BluOS streamen. Die Integration von BluOS funktionierte im Test völlig problemlos und das WLAN-Streaming absolut stabil und ohne jegliche Störungen. Das ist insofern bemerkenswert, weil ich bei anderen Streaming-Anwendungen in meinem Hörraum häufig Aussetzer zu beklagen habe. Das Killer-Feature des M10 V2 ist die Dirac Live-Raumkorrektur, die meine Regallautsprecher und den Subwoofer klanglich optimierte und die Raummoden effektiv minimierte. Der NAD M10 V2 ist sehr zu empfehlen, wenn man ein minimalistisches Streaming-System mit Surround-Sound-Fähigkeit sucht – und obendrauf gibt’s als zusätzlichen Vorteil das markant gute Gerätedesign.“

Bleiben Sie immer Up-To-Date mit dem NAD-Newsletter.

Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Optionen.
Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Kategorien.