NAD C700: „uneingeschränkte Empfehlung“ des hifi-journal.de

15. März 2022

NAD C700: „uneingeschränkte Empfehlung“ des hifi-journal.de

Das Online-Magazin hifi-journal.de testet im März 2022 den kompakten Streaming-Vollverstärker NAD C700 und vergibt die Auszeichnung „Top-Produkt“:

„Mein Fazit fällt ähnlich begeistert aus, wie schon beim NAD Masters M10. Der C 700 fügt sich perfekt in diese Reihe ein, kostet gleich nur die Hälfte des Preises aber kommt dem M10 doch sehr nah, was Ausstattung, Verarbeitung und Leistung betrifft. Sicherlich gibt es noch einige Details worin sich beide Modelle unterscheiden, der M10 V2 hat mittlerweile Dolby-Decoder an Bord, ein deutlich besseres Display und auch eine Fernbedienung mit dabei. Auch bei der Verstärkertechnik ist das Masters-Modell noch mal potenter und mit Dirac Live ist auch ein Einmesssystem noch mit von der Partie, aber das wars dann aber auch schon bei den Unterschieden.

Der NAD C 700 überzeugt mit einem schickem Aluminiumgehäuse, kombiniert das mit einem gut lesbaren Display, welches zwar keine Touch-Funktion besitzt, aber dafür sind ja jetzt Bedienelemente vorhanden. Auch bei der Konnektivität ist alles vorhanden, was man so als Audioliebhaber benötigt. Neben den üblichen Verdächtigen wären hier der HDMI-eARC Anschluss, das bidirektionale Bluetooth aptX-HD und AirPlay2 hervorzuheben. Normalerweise wären bei den meisten hier jetzt Schluss, aber das Wichtigste fehlt noch in meiner Erwähnung. Denn das Multitalent ist ja auch noch mit der BluOS-Plattform gesegnet, welche den Verstärker zum absoluten Allround-Talent macht und in Sachen Streaming-Medien keine Wünsche offenlässt, bis hin zum kostenlosen Radiostreaming in MQA-Qualität. Auch bei der Leistung muss man keine Abstriche machen, auch wenn das kompakte Format des Verstärkers das vielleicht auf den ersten Blick suggeriert. Auch leistungshungrige Lautsprecher werden mit entsprechender Impulskraft versorgt dafür muss es nicht unbedingt die Heizkörper große und ineffiziente CLASS A/B Endstufe sein.

Mit seiner UVP von 1.499 Euro ist der NAD C 700 BluOS Streaming-Vollverstärker uneingeschränkt zu empfehlen und verdient sich unsere TOP-PRODUKT-Auszeichnung. Glückwunsch NAD!

Pro
+ sehr kompaktes Aluminium-Gehäuse
+ gut lesbares und großes Display
+ viele Schnittstellen darunter auch HDMI-eARC
+ bidirektionales Bluetooth aptX-HD
+ Apple AirPlay 2
+ intuitive und stabile BluOS-Plattform
+ viele Streaming-Anbieter / Radio Paradise MQA-Qualität
+ Spotify Connect / TIDAL Connect
+ umfangreiche Einbindung in Smart-Home möglich
+ 192kHz / 24 Bit Audiodaten / MQA-Audiodaten
+ leistungsstarke Endstufen / Auflösung / gute Impulskontrolle

Kontra
– keine Fernbedienung
– kein Touchscreen“

Lesen Sie hier den gesamten Test

Direkt zum NAD C700

Bleiben Sie immer Up-To-Date mit dem NAD-Newsletter.

Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Optionen.
Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Kategorien.