MDC2 BluOS-D Modul

BluOS-Modul zum Upgrade des NAD C399
€ 599 (Unverbindliche Preisempfehlung in Deutschland)
MDCbluos music network steamingHigh resolution audiobluetoothAPTX BluetoothMQA

MDC2 ist die zweite Generation der innovativen, zukunftssicheren MDC- Technologie („Modular Design Construction“) von NAD Electronics. Seit 2006 haben Besitzer bestimmter NAD-Komponenten die Möglichkeit, neue Funktionen wie Dolby Atmos®, 4K Video oder BluOS™ Multiroom- Streaming (nachträglich) mit MDC-Modulen hinzuzufügen. Das erstmals im Vollverstärker NAD C399 zum Einsatz kommende MDC2 verfügt über eine völlig neue Architektur, die Signale zwischen Modul und NAD Gerät hin und her überträgt. Dies eröffnet weitaus mehr Upgrade-Optionen für den C399 und zukünftige MDC2-fähige Komponenten.

Mehr Informationen

MDC2 – die zweite Generation der innovativen MDC-Technologie

DIRAC LIVE® RAUMKORREKTUR

Mit dem MDC2 BluOS-D Modul ist es erstmals möglich, die Dirac Live® Raumkorrektur in einem NAD Stereosystem zu nutzen. Zunächst werden die Raumakustik über das mitgelieferte kalibrierte Mikrofon und die intuitive Dirac-App analysiert und die sich hieraus ergebenden Korrekturdaten auf das MDC2 BluOS-D Modul übertragen. Dirac Live® korrigiert dabei nicht nur Spitzen und Einbrüche im Frequenzgang, sondern optimiert auch die Impulsantwort, indem es lernt, wie Klänge von verschiedenen Oberflächen im Hörraum reflektiert werden. Bis zu fünf Dirac-Profile für verschiedene Hörpositionen und Raumbedingungen lassen sich speichern. Die hörbaren Verbesserungen sind eine deutlich klarere Basswiedergabe sowie eine genauere Abbildung und Klangfarbentreue bei Musik und Filmsoundtracks.

BLUOS™-MUSIKSTREAMING

Das MDC2 BluOS-D Modul unterstützt hochauflösendes Musikstreaming bis zu 24 Bit/192 kHz über die BluOS™ Plattform. Die App zur Bedienung des Systems ist für iOS, macOS, Android und Windows verfügbar und bietet Zugang zu Hunderten von Internet-Radiosendern und mehr als 20 Streaming-Diensten. Im BluOS™ Netzwerk lassen sich bis zu 63 BluOS™- fähige Player ansteuern, auch die Einbindung in Haussteuerungssysteme von ELAN, Crestron, Control4, Lutron, RTI und anderen ist möglich.

MERKMALE

• Dirac Live Raumkorrektur*
• Kalibriertes Mikrofon für Dirac-Setup im Lieferumfang
• Einbindung ins WLAN- oder Ethernet-Netzwerk
• BluOS™-Musikstreaming für bis zu 63 Zonen
• Unterstützung für Hunderte von Internet-Radiosendern und über 20 Streaming-Dienste
• Hochauflösende Audio-Wiedergabe bis 24 Bit/192 kHz
• MQA-Dekodierung und -Wiedergabe
• Apple AirPlay 2
• Sprachsteuerung über Siri und Amazon Alexa
• Spotify Connect und Tidal Connect
• Bidirektionales Bluetooth® aptX® HD (Senden/Empfangen)

ZUKUNFTSSICHER UND FLEXIBEL

Neben den neuesten WLAN- und Ethernet-Protokollen unterstützt das MDC2-Modul auch Apple AirPlay2, Spotify Connect und Tidal Connect. Birektionales Bluetooth® aptX® HD ermöglicht zeitgleiches Senden und Empfangen von Audiodaten in höchster Qualität, ein USB-Port den An- schluss eines USB-Datenträgers. Und selbstverständlich lassen sich auch lokale Server mit der eigenen Musiksammlung ins Netzwerk einbinden.

* Das MDC2 BluOS-D-Modul wird mit einer Standardlizenz für Dirac Live® geliefert. Die Dirac Live® Full Frequency Version lässt sich optional nachrüsten.

Bleiben Sie immer Up-To-Date mit dem NAD-Newsletter.

Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Optionen.
Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Kategorien.