Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Infos zum Datenschutz erhalten Sie hier.

MDC VM 300

4K Videomodul verbaut im M17.2 und T777v3
und zum Upgrade von T158, T777, T787,
M15HD und M17
MDCBluOS ReadyHDMIWifiAPTX Bluetooth

Das VM 300 kombiniert 4K/UHD Video und BluOS® und funktioniert als einziges Modul in allen NAD A/V-Produkten mit MDC-Steckplätzen. Mit den neuesten UHD-Video-Chipsätzen und HDMI 2.0b unterstützt das VM 300 60 Bilder pro Sekunde sowie die Kopierverschlüsselung für UHD-Video HDCP 2.2, die für die Überwachung von 4K-Inhalten erforderlich ist. Über den USB-Eingang des VM 300 lässt sich das separat erhältliche BluOS® Upgrade Kit anschließen. Auf diese Weise wird das NAD Gerät Bestandteil des BluOS® Netzwerks, das ein kabelloses Streamen hochauflösender Musikdaten ermöglicht.

Mehr Informationen

MDC Modul VM 300

MDC – Zukunftssicheres Modulsystem

MDC, die Abkürzung für Modular Design Construction, ist NADs Maßnahme gegen zu schnell veraltende HiFi-Anlagen. Insbesondere die Technologien für A/V-Geräte entwickeln sich in den letzten Jahrzehnten immer schneller. Daher sind Heimkino-Fans, die neue Dateiformate, High Speed HDMI-Verbindungen mit höherer Bandbreite oder zusätzliche Höhenkanäle für die Surround-Wiedergabe wie bei Dolby Atmos® nutzen möchten, gezwungen, ihren A/V-Receiver oder -Verstärker regelmäßig auszutauschen. NADs MDC-Prinzip sieht vor, alle alterssensitiven Technologien auf einer hochwertigen Steckkarte zu integrieren, die von einem qualifizierten Techniker schnell und einfach gegen eine neuere Version ausgetauscht werden kann. Zudem ermöglichen die MDC-Module eine individuelle Bestückung der entsprechenden NAD Verstärker.

VM 300 UHD (4K) Videomodul für T 187, T 777, T 787, M15HD, M17

Dieses Upgrade vereint zwei der innovativsten Technologien in einem einzigen Modul, das in allen NAD MDC AV-Produkten funktioniert. Es bietet nicht nur Ultra High Definition (UHD)-Videoauflösung, sondern auch die Option von Netzwerk-Musik-Streaming, WLAN und Bluetooth. In einem BluOS®-Netzwerk lassen sich bis zu 64 Player in verschiedenen Räumen verwalten.

Mit den neuesten 4K-Video-Chipsätzen unterstützt das VM 300 60 Bilder pro Sekunde (4K/60 @ 4/4/4/4) für alle aktuellen und zukünftigen UHD-Formate. Viele UHD AVRs verwenden immer noch eine viel langsamere Videoverarbeitung, die die Leistung auf 4K/60 @ 4/2/0 begrenzt. Die VM 130 enthält auch den neuesten Kopierschutz HDCP 2.2, der für den Zugriff auf alle kommerziellen UHD-Video-Releases erforderlich ist. Wie bei früheren MDC-Videomodulen hat sich NAD dafür entschieden, das Videosignal unverändert durchzuschleifen. Nur das Audiosignal wird zur Verarbeitung und Verstärkung durch die neueste hochauflösende Audiotechnik extrahiert.

Komfortable Sprachsteuerung

BluOS® lässt sich auch bequem über die Sprachsteuerung Apple Siri – und mit dem nächsten Software-Update auch Amazon Alexa – bedienen. Starten Sie die Wiedergabe von Titeln aus Ihren persönlichen Musikbibliotheken oder Streaming-Diensten mit einfachen Sprachbefehlen. Sagen Sie Siri oder Alexa, welchen Titel Sie hören möchten, lassen Sie Ihre Lieblings-Playlist abspielen, stoppen Sie die Wiedergabe oder überspringen Sie einen Song. Selbst der für die Wiedergabe gewünschte Player lässt sich per Sprachbefehl auswählen: „Siri, spiele die Rolling Stones im Wohnzimmer“.

BluOS® – Multiroom-Streaming in HD Qualität

BluOS® ist ein innovatives, kabelloses System, mit dem sich Musik im ganzen Haus streamen lässt. Die dazugehörige Bedienoberfläche ist eine der weltweit wenigen Lösungen, um unkomprimierte hochauflösende 24 Bit / 192 kHz Musikdaten an die im Netzwerk integrierten Player zu streamen. Dabei nutzt BluOS® für die Übertragung der Musik und die Organisation der Plattform ausschließlich das lokale Netzwerk – und wird mit der für Smartphones und Tablets verfügbaren BluOS® App oder einen Windows- oder Mac-Computer gesteuert. Da BluOS® multiroomfähig ist, lassen sich bis zu 64 Zonen einbinden und wahlweise synchron mit einem Audiostream oder individuell mit verschiedenen Programmen in unterschiedlicher Lautstärke ansteuern. Bluesound versteht sich auf zahlreiche Dateiformate von MP3 bis zur MQA Studio-Master-Qualität. Ob Streaming-Musikdienste, Ihre eigene Musikbibliothek auf einer Festplatte oder Internet-Radio – mit BluOS® haben Sie stets im gesamten Netzwerk Zugriff auf Ihre Lieblingsmusik.

 

Hauptmerkmale

• 1 HDMI 2.0 Eingang an der Front und 5 an der Rückseite (18 Gbps, 4K/60, HDCP 2.2)
• 1 HDMI 2.0 Ausgang an der Rückseite (18 Gbps, 4K/60, HDCP 2.2)
• 1 HDMI 1.4 Ausgang an der Rückseite (HDCP 1.4)
• Unterstützung von CEC/ARC
• Grafik OSD Generator
• Vorbereitet für BluOS®
• 1 USB 2.0 Typ-A Anschluss
• RJ45 Ethernet

** Bitte beachten Sie, dass die Installation des VM300 alle analogen Videoeingänge deaktiviert, die von Composite-, S-Video- und Komponenten-Videoquellen dekodiert werden **

Technologien

nad_website_technologyicons_wifi nad_website_technologyicons_bluetoothnad_website_technologyicons_mdc nad_website_technologyicons_bluos nad_website_technologyicons_hdmi nad_website_technologyicons_4k-ultrahd

Bleiben Sie immer Up-To-Date mit dem NAD-Newsletter.

Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Optionen.
Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Kategorien.