MDC USB DSD

Audiomodul mit USB Audio 2 zum Upgrade
von M33, M32, M12, C 388, C 368 und C 658
€ 499 (voraussichtlicher UVP in Deutschland)
MDC

Dank des asynchronen USB-Eingangs des MDC USB DSD-Moduls lassen sich Ihre digitalen Audioquellen direkt an einen NAD Verstärker anschließen. Der meist minderwertige Digital-Analog-Wandler des Computers sowie der Taktgeber und die dazugehörigen Jitter und Verzerrungen verursachenden Schaltungen werden umgangen, stattdessen kommt der hochwertige D/A-Wandler Ihres NAD-Verstärkers zum Einsatz. Hören Sie Ihre Musik mit allen Details und in ihrer vollen Dynamik ohne das Rauschen und die Verzerrungen der typischerweise weniger wertigen Computer-Audiostufen.

Mehr Informationen

MDC Modul USB DSD

MDC – Zukunftssicheres Modulsystem

Hinter MDC, der Abkürzung für Modular Design Construction, steckt NADs Ansatz, bestimmte HiFi- und A/V- Komponenten mit Steckplätzen für die Nachrüstung neuer oder zusätzlicher Technologien auszustatten. Das neueste NAD Modul MDC USB DSD erweitert die sechs Stereo-(Vor-)Verstärker M33, M32, M12, C 388, C 368 und C 658* um USB Audio 2 und die Möglichkeit, DSD Dateien wiederzugeben. Auf diese Weise sind Musikwiedergabe und Audiostreaming über Ihren Computer und einen NAD Verstärker in einer Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz PCM und DSD256 möglich.

* Unterstützung des C 658 und M 33 mit einem demnächst verfügbaren Softwareupdate

NAD USB Audiotreiber für Windows PCs

Für die Audiowiedergabe von Ihrem PC (ab Microsoft Windows 7) laden Sie von unserer Website nad.de den „NAD USB Audio Driver“ herunter, installieren diesen Treiber auf Ihrem Computer, und wählen als Sound- oder Audiogeräteeinstellung „NAD USB Audio“.

Hinweis: Alle zuvor geladenen Treiber müssen vor der Installation dieses NAD Treibers deinstalliert werden.

24 Bit / 192 kHz Audioauflösung

Mit dem ständig zunehmenden Angebot von hochauflö- senden Inhalten mit bis zu 24 Bit/192 kHz, die mittlerweilein zahlreichen Plattformen zum Download oder Streamen bereitstehen, ist es möglich, Musik in einer Qualität wiederzugeben, wie sie bislang nur im Studio oder bei einem Live-Konzert möglich war. Per USB Audio 2 kann das MDC USB DSD-Modul DSD-Dateien mit einer Auflösung von bis zu DSD256 in hochauflösendes 24 Bit/192 kHz PCM-Audio konvertieren und wiedergeben. Genießen Sie Ihre Lieblingsmusik über den USB-Ausgang Ihres Computers, von der lokalen Festplatte oder von beliebten Musik-Streamingdiensten wie Spotify, Tidal oder Qobuz in höchstmöglicher Wiedergabequalität.

Verwendung mit Mac Computern

Im Mac Betriebssystem OS X Snow Leopard (Version 10.6) und den nachfolgenden Versionen ist ein USB-Audio-2.0-Treiber enthalten. Es ist daher keine Installation eines zusätzlichen Treibers erforderlich. Wählen Sie in den Ton-Systemeinstellungen für die Ausgabe des Audiosignals „NAD USB Audio 2.0“.

 

 

 

Hauptmerkmale

• asynchroner USB-Eingang
• USB Audio 2
• Audio-Auflösung bis zu 24 Bit / 192 kHz
• DSD bis zu DSD256 (konvertiert auf 24 Bit / 192 kHz PCM)

Bleiben Sie immer Up-To-Date mit dem NAD-Newsletter.

Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Optionen.
Bitte wählen Sie mindestens eine der oberen Kategorien.